n*gruppe bei „Marbach handelt“

Ziel der n*gruppe ist die rasche Senkung des CO2-Fußabdrucks der Marbacher Bürgerinnen und Bürger. Angeregt von der Transition-Town-Bewegung möchte sie mit einfallsreichen Projekten dazu beitragen, einen umweltfreundlichen Alltag zu erleichtern. Schwerpunktmäßig befasst sich die Gruppe mit den Themen Ressourcenschutz, Müllvermeidung, naturnahe und essbare Stadt, aber auch Wissens- und Erfahrungsaustausch. Wie viel sie seit ihrer Gründung 2018 schon bewirkt hat? Das berichtet sie im Rahmen von „Marbach handelt“.