Vortrag Postwachstumsökonomie

Wann:
21. März 2019 um 20:00 – 22:00
2019-03-21T20:00:00+01:00
2019-03-21T22:00:00+01:00
Wo:
Alte Kelter Winnenden
Paulinenstraße 33
Winnenden
Kontakt:
Förderverein Alte Kelter e.V.

Vortrag mit Prof. Dr. Niko Paech, Autor des Buches „Befreiung vom Überfluss“.

Apl. Prof. Dr. Niko Paech studierte Volkswirtschaftslehre, promovierte 1993, habilitierte sich 2005 und vertrat den Lehrstuhl für Produktion und Umwelt an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg von 2008 bis 2016. Derzeit forscht und lehrt er an der Universität Siegen im Masterstudiengang Plurale Ökonomik.

Seine Forschungsschwerpunkte sind Postwachstumsökonomik, Klimaschutz, nachhaltiger Konsum, Sustainable Supply Chain Management, Nachhaltigkeitskommunikation und Innovationsmanagement. Er ist in diversen nachhaltigkeitsorientierten Forschungsprojekten, Netzwerken und Initiativen sowie im Aussichtsrat zweier Genossenschaften tätig. – Niko Paech ist Autor des Buches „Befreiung vom Überfluss“.

Eintritt nach Ankündigung