Mitmach-Garten für ALLE

 

Der Garten für Alle – Mitmach-Garten  ist ein Gemeinschaftsgarten, der sowohl für die Menschen als auch für die Natur wertvoll ist. Biologisch bauen wir Obst und Gemüse an, das jeder ernten darf – unabhängig davon, ob man selbst etwas gepflanzt hat. Wir legen viel Wert auf heimische Wildpflanzen und schaffen mit Naturmodulen gezielt Lebensräume für Tiere – ein Ort der Gemeinschaft, der für jeden offen ist.

Unsere Schwerpunkte

  • Stärkung der Artenvielfalt durch Naturmodule
  • Anbau von regionalem und biologischem Obst und Gemüse
  • Förderung der Gemeinschaft

Unsere Grundsätze

  • Verzicht auf Gift und Kunstdünger sowie auf giftige Pflanzen
  • Absprache von größeren Aktionen
  • freundlicher und konstruktiver Umgang

Unsere Naturmodule

  • Benjeshecke und Totholzecken
  • Eidechsenburg und Käferkeller
  • Wildblumenwiese und Krokusblütenmeer
  • Nasch- und Beerenecke mit heimischen Wildsträuchern

Organisiert und koordiniert wird der Garten von einer Steuerungsgruppe, die sich regelmäßig trifft, um größere Vorhaben zu besprechen.

Jeder ist herzlich eingeladen, mitzumachen, mitzugestalten und eigene Ideen einzubringen!

Auch über Spenden freuen wir uns: Kontoinhaber: Stadt Marbach, IBAN: DE 8260 4500 5000 0300 0818, Kreissparkasse Ludwigsburg, Verwendungszweck: Spende „Mitmach-Garten für Alle“

Hier geht es zu den Neuigkeiten, hier zur facebook-Seite und hier zum städtischen Auftritt.

Der Garten liegt im Rothmannsweg hinter der Schillerhöhe, südlich des Collegienhauses und unterhalb von Schiller Vaters Apfelgarten: