Bücherbrief April

Einmal im Monat stellen wir hier die aktuellen Neuerwerbungen der Stadtbücherei Marbach vor, die sich rund um das Thema Nachhaltigkeit drehen – ob Müllvermeidung, Gartenarbeit, DIY oder soziale Themen. Wir freuen uns über zahlreiche Leserinnen und Leser.

  • Prinz, Johanna; Göntgen, Isabelle: Was ist was – Junior: Natur- und Umweltschutz, das kannst du tun. – 2022
  • Rahmstorf, Stefan: Nachhaltigkeit in Unternehmen. – 2020 (Onleihe)
  • Rahmstorf, Stefan: Nachhaltigkeit. – 2020 (Onleihe)
  • Genussmomente vegan. – 2022
  • Zettl, Christiane: Lernwerkstatt Luchs, Wildkatze & Co. Deutschlands wilde Tiere genauer betrachtet. -2021 (Onleihe)
  • Keller, Nina: Wildblumen für Balkon und Terrasse. Mit einheimischen Arten Lebensraum für bedrohte Insektenarten schaffen. – 2022 (Onleihe)
  • Hamer, Marc: Vom Blühen und Vergehen. Ein Gärtnerleben. – 2022 (Onleihe)
  • Wohlleben, Peter: Hörst du, wie die Bäume sprechen? Eine kleine Entdeckungsreise durch den Wald. – 2017 (Onleihe)
  • Sabersky, Annette: Öfter mal die Sau rauslassen. Wie wir mit pflanzenbasierter Ernährung ganz entspannt gesünder leben und das Klima retten. – 2022 (Onleihe)
  • Klasen, Jörn: Gesunde Ernährung heute und morgen. Wegweisende Erkenntnisse: Wie wir uns ernähren sollten, um lange gesund zu leben und den Planeten zu schützen. – 2021 (Onleihe)
  • Azakli, Monika: Klima im Wandel. Was wir jetzt tun können. – 2020 (Onleihe)
  • Brenner, Peter: Das eigene Essen selber anbauen. – 2021 (Onleihe)

Jederzeit ausleihenswert: Der Film Tomorrow, eine Dokumentation über lokale Initiativen für eine klimagerechte Zukunft und – der Energiekostenmonitor, mit dem man Stromfresser im Haushalt entlarven kann.

Hier kommt ihr direkt zum Stadtbücherei-Katalog, um die Bücher auszuleihen.

Offenes Treffen der n*gruppe

Wann? 4. Mai 2022, 19 Uhr
Wo? Treffpunkt bitte über info@n-gruppe.org erfragen

Die Marbacher n*gruppe kommt in ihrem Mai-Treffen zusammen, um ganz praktisch über Themen wie Ressourcenschonung, Müllvermeidung und Naturschutz zu sprechen und Ideen lokal vor Ort in die Tat umzusetzen.

Wir freuen uns sehr, wenn du Dich einbringen möchtest.

n*gruppe auf dem Blümlesmarkt

Dass in manchen schattigen Ecken noch Schnee lag, hat uns, die n*gruppe, nicht abgeschreckt. Und pünktlich zum Beginn des Blümlesmarkts kam dann auch die Sonne raus. Bei der Gemeinschaftsveranstaltung, die insbesondere vom Stadtmarketingverein und Citymanagement organisiert wurde und der Innenstadtbelebung dienen sollte (hat sie!), waren wir mit einer Zimmerpflanzentauschbörse vertreten, um eine Alternative zum Kauf zu bieten. Meist hat das Zimmergrün nämlich lange Transportwege hinter sich und nur ein kleiner Bruchteil wird ökologisch nachhaltig und fair angebaut. Die Börse wurde sehr gut angenommen, Aloe Veras, Spuckpalmen, Grünlilien, Bogenhanf und vieles mehr wurden geteilt und machten die Runde. Auch selbstgesammelte Samen einheimischer Blühpflanzen für den Garten waren Teil der Tausch- und Verschenkpalette. Die Veranstaltung war eine wunderbare Gelegenheit, Besucherinnen und Besuchern mit der n*gruppe bekannt zu machen und mit anderen Initiativen ins Gespräch zu kommen.

Hier die Berichte der Marbacher Zeitung und der Ludwigsburger Kreiszeitung.

Bücherbrief März

Einmal im Monat stellen wir hier die aktuellen Neuerwerbungen der Stadtbücherei Marbach vor, die sich rund um das Thema Nachhaltigkeit drehen – ob Müllvermeidung, Gartenarbeit, DIY oder soziale Themen. Wir freuen uns über zahlreiche Leserinnen und Leser.

  • Reich, Kersten: Lasst uns den Planeten retten. – 2021 (Onleihe)
  • Miklitz, Ingrid: Nachhaltigkeit für Kinder erzählen. – 2022 (Onleihe)
  • Kamphausen, Klaus: Denkt mit! Wie uns Wissenschaft in Krisenzeiten helfen kann. -2021 (Onleihe)
  • Nachhaltigkeit. Frauen schaffen Zukunft. 2021 (Onleihe)
  • Spruth, Johannes: Ratgeber Heizung. Wärme und Warmwasser für mein Haus. – 2022 (Onleihe)
  • Sonnenscheidt, Wolfgang: Autark leben als Selbstversorger. – 2021 (Onleihe)
  • Reichholf, Josef H.: Stadt, Land, Fuchs. Das Leben der heimischen Säugetiere. – 2022 (Onleihe)
  • Linzer, Ursula: Mikroplastik. Was es im Körper anrichtet und wie wir uns davor schützen. – 2022 (Onleihe)
  • Harari, Yuval Noah: Eine kurze Geschichte der Menschheit. – 2013 (Onleihe)
  • Bassard, Leonardo Oliver: Einfach Einkochen, Dörren, Einlegen, Einmachen & Fermentiren. – 2021 (Onleihe)

Jederzeit ausleihenswert: Der Film Tomorrow, eine Dokumentation über lokale Initiativen für eine klimagerechte Zukunft und – der Energiekostenmonitor, mit dem man Stromfresser im Haushalt entlarven kann.

Hier kommt ihr direkt zum Stadtbücherei-Katalog, um die Bücher auszuleihen.

Offenes Treffen der n*gruppe

Wann? 6. April 2022, 19 Uhr
Wo? Online

Die Marbacher n*gruppe kommt in ihrem April-Treffen zusammen, um ganz praktisch über Themen wie Ressourcenschonung, Müllvermeidung und Naturschutz zu sprechen und Ideen lokal vor Ort in die Tat umzusetzen.

Wir freuen uns sehr, wenn du Dich einbringen möchtest – bitte erfrage den Link über info@n-gruppe.org, sodass wir besser planen können. Vielen Dank!

Stunde der Erde

Am 26. März 2022 ist wieder Earth Hour. Menschen auf der ganzen Welt schalten um 20:30 Uhr Ortszeit für eine Stunde das Licht aus und setzen so ein gemeinsames Zeichen für Klimaschutz und Frieden. Mitmachen können alle – egal ob Privathaushalt, Kommune oder Unternehmen.

Das Licht auszuknipsen spart in Summe eine beträchtliche Menge Energie und CO2, ist aber vor allem eine weltweite Klimaprotestaktion, die mahnt, unsere Lebensgrundlagen nicht zu gefährden und einen lebendigen Planeten zu bewahren.

Organisiert wird die Veranstaltung von der Umweltorganisation WWF. Die örtliche Umwelt- und Naturschutzgruppe des BUND Marbach-Bottwartal und die Nachhaltigkeitsgruppe n*gruppe laden gemeinsam dazu ein, sich zu an der symbolischen Licht-aus-Aktion zu beteiligen. Wie wären ein Candle-Light-Dinner oder Spieleabend im gemütlichen Kerzenschein? Die schönen Momente können in den sozialen Netzwerken unter #LichtAus und #EarthHour geteilt werden.

Bücherbrief Februar

Einmal im Monat stellen wir hier die aktuellen Neuerwerbungen der Stadtbücherei Marbach vor, die sich rund um das Thema Nachhaltigkeit drehen – ob Müllvermeidung, Gartenarbeit, DIY oder soziale Themen. Wir freuen uns über zahlreiche Leserinnen und Leser.

  • Petrini, Carlo: Terrafutura. Gespräche mit dem Papst Franziskus über Ökologie, Migration und soziale Gerechtigkeit. – 2021 (Onleihe)
  • Petrischak, Hannes: Gartensafari. Der heimischen Natur auf der Spur. – 2022 (Onleihe)
  • Polak, Paula: Pflegeleichte Naturgärten gestalten. Gut für die Artenvielfalt – erholsam für den Menschen. – 2022 (Onleihe)
  • Schickling, Katarina: Die 100 besten Eco Hacks. Tipps und Tricks für den Alltag – einfach nachhaltig leben. – 2021 (Onleihe)
  • Thelen, Raphael: Zwei am Puls der Erde. Eine Reise zu den Schauplätzen der Klimakrise – und warum es trotz allem Hoffnung gibt. – 2021 (Onleihe)
  • Waniorek, Linda: Umweltfreundlich saubermachen. Gut für die Umwelt, die Gesundheit und den Geldbeutel. – 2022 (Onleihe)
  • So schön ist die Welt. Geschichten über die Wunder unserer Natur. – 2021 (audio, Onleihe)
  • Haft, Jan: Heimat Natur. Eine Entdeckungsreise durch unsere schönsten Lebensräume von den Alpen bis zur See. – 2021 (Onleihe)
  • von Brackel, Benjamin: Die Natur auf der Flucht. Warum sich unser Wald davonmacht und der Braunbär auf den Eisbär trifft. – 2021 (Onleihe)
  • Nex, Sally; Ferstl, Reinhard: Klimafreundlich gärtnern. Aktiv werden und den ökologischen Fußabdruck verbessern. – 2022

Jederzeit ausleihenswert: Der Film Tomorrow, eine Dokumentation über lokale Initiativen für eine klimagerechte Zukunft und – der Energiekostenmonitor, mit dem man Stromfresser im Haushalt entlarven kann.

Hier kommt ihr direkt zum Stadtbücherei-Katalog, um die Bücher auszuleihen.